Regensburger Landkreismeisterschaften im Tennis

Einzel: Freitag 09. - Sonntag 11.09.2016

Doppel: Samstag 17. / Sonntag 18.09.2016


auf den Tennisplätzen des
TSV Alteglofsheim, SSV Köfering,
TC Neutraubling und SV Obertraubling

Schirmherr: Tanja Schweiger, Landrätin


Durchführende Vereine:
TSV Alteglofsheim - SSV Köfering - TC Neutraubling - SV Obertraubling

Wettbewerbe Einzel (für AK U12 und höher ist eine LK erforderlich)

Juniorinnen und Junioren:
U18 (98/99), U16 (2000/2001), U14 (2002/2003),
U12 (2004/2005), U10 (2006 und jünger)
Samstag 14:00 Uhr Kleinfeldtennisturnier: Jahrgang 2007 und jünger
Erwachsene:
Damen A und Herren A: LK 1 bis 18
Damen B, Damen 30, Damen 40, Damen 50
Herren B, Herren 40, 50, 55, 60, 65 und 70

Wettbewerbe Doppel:


Juniorinnen und Junioren: U18 und U14
Erwachsene:
Damen, Damen 40, Damen 50
Herren, Herren 40,50, 55, 60, 65 und 70
Mixed
Jeder kann nur in einer Klasse teilnehmen. Teilnahmeberechtigt sind alle
Einwohner und Vereinsmitglieder des Landkreises Regensburg.

Tennis – Landkreismeisterschaften mit LK Wertung

Tennis Großveranstaltung startet im September


Die Regensburger Landkreismeisterschaften im Tennis starten mit den Einzelwettbewerben, die vom 09. bis 11.. September auf den Tennisanlagen in Köfering, Alteglofsheim, Obertraubling und Neutraubling ausgetragen werden, wo auch die Endspiele mit Pokalverleihungen stattfinden. Landrätin Tanja Schweiger hat wieder die Schirmherrschaft übernommen. Auch in diesem Jahr wird den Tenniscracks die Möglichkeit gegeben ihre Leistungsklasse ( LK) zu verbessern, die ab den Altersklassen AK 12 bewertet werden. Die Doppelwettbewerbe werden am darauffolgenden Wochenende vom 17. bis 18. September auf der TCN Anlage durchgeführt, mit anschließender Pokalauslobung. Die Erstplatzierten bei den Jugendlichen erhalten zusätzliche Sonderpreise, gesponsert vom BMW-Werk Regensburg. Weitere Förderer für die Tennis LKM Regensburg sowie Detailinformationen und Anmeldungen unter : www.lkm-tennis-regensburg.de, www.mybigpoint.tennis.de, www.tc-neutraubling.de

Bildtext: Das Organisationsteam v.l.: Gerald Nierlich, Harald Bauer, Andrea Groh und Tobias Koch
Foto: Georg Barth
Georg Barth / LKM-TCN Pressestelle


Grußwort der Landrätin


Liebe Tennisspielerinnen und Tennisspieler,

ich begrüße Sie ganz herzlich zu unserer diesjährigen Landkreismeisterschaft. Als
Landrätin und Schirmherrin bin ich sehr stolz auf dieses Turnier, das heuer bereits zum 31.
Mal ausgetragen wird. Kein Zweifel: Diese Kontinuität ist beeindruckend - gerade in
unserer oft so schnelllebigen Zeit. Sicherlich liegt es auch an unserer familiären und gastfreudlichen Atmosphäre auf den Anlagen des TSV Alteglofsheim, des SSV Köfering, des SV Obertraubling, des TC Neutraubling und des TC Schierling, dass der sportliche Wettkampf um den Landkreistitel in all den Jahren nichts von seinem Reiz verloren hat.

Die Organisation liegt seit langem in den bewährten Händen von Harald Bauer Gerald Nerlich sowie Eva und Robert Seyfferth. Tatkrätig unterstützt werden die vier von einem großen Helferkreis. Ihnen allen gilt mein herzlicher Dank. Auch wenn Sie inzwischen ein eingespieltes Team sind: Ihr langjäriges ehrenamtliches Engagement ist wirklich bewundernswert! Ebenso herzlich danke ich den Sponsoren ohne die solch ein Turnier nicht zu verwirklichen wäre.

Allen Aktiven wünsche ich den erhofften sportlichen Erfolg, den Verantwortlichen einen reibungslosen
Ablauf des Turniers bei traumhaftem Wetter und dem Publikum hochklassige, spannende Spiele.
Viel Spaß!

Ihre Landrätin

Tanja Schweiger



Grußwort des Bezirksvorsitzenden


Liebe Tennisfreunde im Landkreis Regensburg,

die positive Entwicklung der vergangenen Jahre wird sich sicherlich auch 2016 fortsetzen. Tennis ist in Regensburg und seinem Landkreis nicht mehr von der Sportlandschaft wegzudenken. Im Turierkalender der Oberpfalz haben die Regensburger Landkreismeisterschaften einen besonderen Stellenwert.

Diese Entwicklung ist der Verdienst von Vereinen und Personen, die Turniere, wie die Landkreismeisterschaften inzwischen fast ganzjährig organisieren.

Die Vereine stellen ihre Anlagen zur Verfügung und die Organisatoren leisten viele ehrenamtliche Stunden, ohne nach Vergütung zu fragen.
Als Bezirksvorsitzender kann man stolz sein, so viele ehrenamtliche Helfer bei einem Turnier in der Oberpfalz zu sehen.
All diesen Personen im Organisationsteam gebührt der Dank des Tennisbezirks Oberpfalz.

Ich freue mich schon heute auf spannende Wettkämpfe und interessante Spiele. Ich wünsche den Organisatoren viel Glück, gutes Wetter, viele Zuschauer und vor allem in allen Bereichen viele Teilnehmer.
Allen Teilnehmern wünsche ich viel Erfolg und Spaß

Seien Sie live dabei, wenn es heißt Spiel, Satz und Sieg und freuen Sie sich auf ein paar schöne Stunden mit Freunden in gemütlicher Atmosphäre, denn auch das Miteinander gehört auf unsere Tennisplätze im Landkreis Regensburg und in der Oberpfalz.

Johannes Deppisch
Vorsitzender
Tennisbezirk Oberpfalz



Grußwort


Liebe Freunde des Tennissports,
liebe Gäste,

Sport begeistert Menschen. Besonders der Breitensport hat eine wichtige Bedeutung, weil er gesellschaftliche Werte wie Leistung, Fairness, Zusammenhalt und Regeln vermittelt. Sport ist unverzichtbar geworden für Gesundhet und Fitness und hat darüber hinaus einen hohen sozialen und integrativen Charakter.

Seit 1990 unterstützen wir dieses Turnier, die Verbundenheit zum Landkreis Regensburg spielt dabei eine wichtige Rolle.

Verantwortung in der Region zu übernehmen, bedeutet für BMW sich in vielen Bereich des sozialen und gesellschaftlichen Zusammenlebes zu engagieren. Besonders der Sport spielt hier eine herausragende Rolle. Unsere Jugendlichen lernen nicht nur, sich sportlich zu betätigen und damit etwas für die eigene Gesundheit zu tun. Sie lernen gleichzeitig Verantwortung zu übernehmen. Damit wird deutlich, dass der Spaß am Tennisspiel nicht nur Selbstzweck ist sondern auch für unsere Gesellschaft große Bedeutung hat.

Ich wünsche allen Teilnehmern des Turniers viel Spaß bei den Matches und sportlich faire Begegnungen mit anderen Teilnehmern.

Birgit Hiller
Leiterin Presse-, Öffentlichkeitsarbeit und Mitarbeiterkommunikation